Willkommen auf der Website der Gemeinde Hausen am Albis



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

Information zur Trinkwasserqualität in Hausen am Albis

Im vergangenen Jahr wurde in den Medien viel über das Pflanzenschutzmittel (PSM) «Chlorothalonil» und dessen Abbauprodukte, sogenannte Metaboliten, diskutiert und informiert. Zu hohe Chlorothalonil-Rückstände im Trinkwasser hatten im Sommer 2019 für Schlagzeilen gesorgt. Der Bund leitete daraufhin ein Verfahren zum Verbot ein. Seit dem 1. Januar 2020 ist der Einsatz von Chlorothalonil verboten. Das Bundesamt für Landwirtschaft hat alle Abbauprodukte von Chlorothalonil als relevant eingestuft und auch für jeden einen Höchstwert von 0.1 μg/l im Trinkwasser festgelegt.

Im April 2019 wurde das Leitungsnetz der Wasserversorgung Hausen am Albis unangemeldet auf PSM-Metaboliten beprobt, unter anderem auch auf Chlorothalonilsulfonsäure. Erfreulicherweise konnten in unserem Trinkwasser keine dieser PSM-Metaboliten nachgewiesen werden. Ein Grund dafür ist die Lage unserer Quellfassungen, welche sich mehrheitlich oberhalb von Hausen im bewaldeten Gebiet der Albiskette befinden. Jene, die in landwirtschaftlich genutztem Gelände liegen, grenzen alle an Weide- und Wiesland. Flächenbehandlungen mit Pflanzenschutzmittel werden auf Wiesen höchst selten durchgeführt. Zudem wurden bei unseren Quellfassungen Schutzzonen definiert und markiert, in welchen Nutzungsbeschränkungen bestehen. Diese Beschränkungen schützen unser Quellwasser zusätzlich vor äusseren Einflüssen.

Aufgrund der oben genannten Gründe und Untersuchungsergebnisse muss die Wasserversorgung Hausen am Albis keine zusätzlichen Massnahmen ergreifen.

Unser Trinkwasser ist unbelastet und erfüllt alle Anforderungen und gesetzlichen Bestimmungen. Es besteht somit keine Gefahr für die Gesundheit.

Das Quell- und Leitungswasser wird regelmässig kontrolliert und überwacht. Einerseits führt die Wasserversorgung Hausen am Albis im Rahmen ihrer Qualitätssicherung selbst Kontrollen und Tests durch, andererseits wird unser Wasser durch das kantonale Labor Zürich kontrolliert.

Für weitere Informationen verweisen wir an das kantonale Labor Zürich mit folgendem Link:

Kantonales Labor Zürich

Wasserversorgung Hausen am Albis



Datum der Neuigkeit 18. Feb. 2020
© copyright 2020 Hausen am Albis