http://www.hausen.ch/de/polver/verwaltung/dienstleistungen/?dienst_id=31720
27.05.2018 17:57:01


Ergänzungsleistungen

Zuständiges Amt: Sozialabteilung

Die Zusatzleistungen zur AHV / IV helfen dort, wo die Renten und das Einkommen nicht die minimalen Lebenskosten ecken. Sie sind ein rechtlicher Anspruch und keine Sozialhilfe! Zusammen mit der AHV und der IV gehören die Zusatzleistungen zum sozialen Fundament unseres Staates. Voraussetzungen für den Bezug von Zusatzleistungen sind eine Alters- oder Invalidenrente oder unter bestimmten Umständen Taggelder der IV.

Merkblätter (5.01 und 5.02) zum Thema Zusatzleistungen können bei der Sozialversicherungsanstalt des Kantons Zürich (SVA) heruntergeladen oder auf der Gemeindeverwaltung Hausen am Albis bezogen werden, zudem sind sie auch auf unserer Homepage abrufbar. Auf dem Merkblatt 5.02 kann eigenhändig ein allfälliger provisorischer Anspruch berechnet werden. Dazu verweisen wir gerne auch auf die Seite der Pro Senectute dort kann ein allfälliger provisorischer Anspruch online berechnet werden. Sind die Ausgaben höher als die Einnahmen oder überschreiten die Einnahmen die Ausgaben nur knapp, so könnte ein Anspruch auf Zusatzleistungen bestehen. Die Durchführungsstelle (Sozialsekretariat) gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Online-Rechner der Pro Senectute

Online-Dienste

Mit der Nutzung unseres Online-Schalters anerkennen Sie stillschweigend unsere Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen (pdf, 21.7 kB).

Name Laden
Merkblatt Ergänzungsleistungen zur AHV und IV Link
Merkblatt Ihr Recht auf Ergänzungsleistungen zur AHV und IV Link
Zusatzleistungen - Anmeldeformular (pdf, 1101.0 kB)


zur Übersicht