http://www.hausen.ch/de/polver/verwaltung/dienstleistungen/?dienst_id=31624
16.11.2018 19:03:27


Bauen und Energie

Zuständiges Amt: Hochbau
Verantwortlich: Graf, Marcel

Die Gemeinde Hausen am Albis kann ihren Bewohnern ab September 2012 eine professionelle Energieberatung anbieten. Die Erstberatung ermöglicht den niederschwelligen Einstieg in Energiefragen für Sanierung, Umbauten und Neubauten sowie den Bau von alternativen Energieanlagen.

Die Erstberatung hilft den Beratenden zu entscheiden, welchen Weg sie gehen wollen, was sie sinnvoll umsetzen können und was ihnen die Massnahmen bringen werden. Sie können ihre Vorhaben gegenüber den Gemeinden besser kommunizieren. Die Gemeinden selbst werden entlastet, weil die Immobilienbesitzer und Interessierten besser informiert sind und mit fundierten Unterlagen an ihre Vorhaben heran gehen.

Nur speziell ausgebildete Energieberater, wie sie beispielsweise auf der Liste des Forum.Energie.Zürich www.forumenergie.ch aufgeführt sind, erfüllen den hohen Qualitätsanspruch einer Energieberatung. Im Knonauer Amt sind dies drei Berater, die sich bereit erklärt haben, für die Erstberatung zur Verfügung zu stehen.

Jeden Dienstag von 14.00 bis 19.00 Uhr übernimmt abwechslungsweise einer der drei Berater im Sitzungszimmer, 2. Stock oberhalb des Märtkafis am Marktplatz (Eingang B, rechts) in Affoltern am Albis die ca. einstündige Beratung.

Die Beratung kostet Fr. 150.-- und wird vor Ort beglichen. Die Bewohner der Gemeinde Hausen am Albis müssen nur Fr. 50.-- bezahlen, die restlichen Fr. 100.-- übernimmt die Gemeinde.

Anmelden kann man sich bei der Koordinationsstelle der Standortförderung Knonauer Amt, Tel. 043 333 55 66. Dort werden das Datum und die Zeit reserviert. Vorgängig zur Beratung füllen die Interessierten einen Fragebogen aus, den sie zur Vorbereitung auf das Gespräch der Koordinationsstelle zukommen lassen. Damit wird sichergestellt, dass das Gespräch effizient und zielgerichtet stattfinden kann. Der Fragebogen kann von der Website www.energieregion-knonaueramt.ch heruntergeladen werden.

Ist eine Beantwortung von Fragen des zu Beratenden in dieser Stunde nicht möglich, so ist der Ratsuchende frei, für seine weitere Planung einen ihm beliebigen Berater zu verpflichten.

Dokument Adressen_Bauen_und_Energie.pdf (pdf, 248.5 kB)

zur Übersicht